Antwort: Nein! Verwenden Sie ausschließlich das in dem Set mitgelieferte Röhrchen.

Begründung: Der iFOBT bringt viele Vorteile mit sich (z. B. wird das Ergebnis nicht durch ein vorherigen Verzehr von Fleisch falsch positiv), aber auch einige neue Dinge. Hierzu gehört u. a. der in dem Röhrchen vorhandene Puffer (es handelt sich um die klare Flüssigkeit in dem Röhrchen). Dieser stabilisiert die Probe und hemmt das Bakterienwachstum in der Probe.

Anmerkung: Die Probe sollte innerhalb von 24 Stunden im Labor eintreffen, um ein belastbares Laborergebnis zu erhalten. Beachten Sie auch die Anleitung zur Probennahme. Diese enthält alle wichtigen Informationen.

In dem von uns produzierten Video können Sie sehen, wie einfach der Test funktioniert 🙂