FAQ Category: MPU

Darf ich während des MPU-Programms in Urlaub?

Urlaub stellt in der Regel kein Hindernis dar, muss allerdings rechtzeitig angemeldet werden und darf erst frühestens 2 Wochen nach Antritt des Programms stattfinden. Beachten Sie also, dass Sie in den ersten 2 Wochen nach Antritt des Programms keinen Urlaub anmelden können UND dass Abwesenheit durch Urlaub   unverzüglich, mindestens jedoch 1 Woche vorher,  anzumelden...

Read More

Wie funktioniert die Urinabgabe im MPU-Programm?

Prinzipiell gibt es die Möglichkeit, eine Urinprobe oder eine Haarprobe abzugeben. Urinprobe: Die Urinprobe wird unter direkter Aufsicht einer Kontrollperson gewonnen. Unser Personal, welches Sie begleitet, ist speziell für die Beaufsichtigung der  Probennahme geschult. Haarprobe: Für die Haaranalyse, die nicht so häufig wie die Urinkontrolle erfolgen muss, wird ein 1-2 Eurocent großes und ca. 3-4 cm langes Haarbündel kurz über der Kopfhaut abgeschnitten und...

Read More

Wie erfahre ich die Termine für eine Probennahme (MPU)?

Sie werden telefonisch einbestellt und der Zeitpunkt des Anrufs wird dokumentiert. Ab diesem Zeitpunkt haben Sie 24h Zeit, für eine Probennahme zu uns ins Labor zu kommen. Beachten Sie, dass der Zeitraum ab Anruf gilt, auch wenn nur Mailbox oder Anrufbeantworter erreichbar waren! Während des Programms müssen Sie eine lückenlose telefonische Erreichbarkeit...

Read More