Transportlogistik

Wir stellen uns vor

Anfahrten

km

Probengefäße

Jährlich führen wir über 190.000 Anfahrten durch, legen dabei eine Wegstrecke von mehr als 1.1 Million Kilometern zurück und transportieren über 2,6 Millionen Probengefäße.

Unsere umfangreiche Probenlogistik erfolgt durch die Medizinische Servicegesellschaft mbH (MSG mbH), ein hundertprozentiges Tochterunternehmen des MVZ Labor Dr. Klein Dr. Schmitt & Partner. Die Fahrer der MSG übernehmen die medizinischen Proben vor Ort in Ihrer Praxis und transportieren diese schnellstmöglich und sachgerecht zum Labor.

Zentrale Dienstleistung der MSG ist die Bereitstellung und Organisation des Fuhrparks. Diese Dienstleistung wird unter strenger Einhaltung der GGVS (Gefahrgutverordnung Straße) erbracht. Zu unseren wichtigen Aufgaben zählt der Probentransport vor Ort in das Labor sowie der Material- und Befundtransport vom Labor zu Ihnen.

Hierfür arbeiten wir, das sind zurzeit 35 Mitarbeiter, jeden Tag mit einem aktuell aus 25 Fahrzeugen bestehenden Fuhrpark. Auf  den kürzesten und schnellsten aller möglichen Wege fahren wir Ihre Proben und gewährleisten damit beste präanalytische Bedingungen hinsichtlich des Transports.

Jedes Jahr legen wir eine Wegstrecke von über 1 Million km im Saarland, in Rheinland-Pfalz und Nordbaden zurück. Jährlich werden von uns über 2,6 Millionen Probengefäße, d.h. täglich über 10.000 Probengefäße, transportiert.

Ihre Ansprechpartner

Michael Esselen
Verkehrsfachwirt
Leiter Probenlogistik

06 31 / 303 24-436
06 31 / 303 24-435
michael.esselen@lab-kl.de

Bianca Gimbel
Medizinische Fachangestellte
Stellvertretung Probenlogistik

06 31 / 303 24-110
06 31 / 303 24-112
bianca.gimbel@lab-kl.de