Umdrehungszahl berechnen

Für die Umrechnung der relativen Zentrifugalkraft in Umdrehungen pro Minuten können Sie das folgende Programm verwenden.

Die Berechnung erfolgt mit der Formel: Umdrehungszahl = 1000*({„g“-Kraft}/(11.17*{Radius}))^(0.5)

Relative Zentrifugalkraft x g
Radius in Zentimeter (cm)
 
 

Ergebnis

Rounds Per Minute (RPM) rpm

Quelle:
Mathematik im Labor – Ein Arbeitsbuch für Molekularbiologie und Biotechnologie. Frank H. Stephenson im Spektum Verlag, 1. Auflage. 2005.